Mittwoch, 26. Februar 2014

nett ist der kleine Bruder von..... Februar 2014 Pinkbox

[Boxen]







* Schaebens Romeo & Julia Maske, Originalprodukt 2 x 5 ml für 0,99 € (naja, ganz nett "wobei ganz nett der kleine Bruder von.....")
* Bee Natural Lip Balm, Originalprodukt 4,2 g für 1,99 € (Lippenpflege schön und gut, aber die ist gefühlt in jeder Box mittlerweile drin)
* Elmex Erosionsschutz Zahnpasta, 20 ml Sondergröße/ Originalprodukt 75 ml für 4,99 € (Zahnpasta! Zahnpasta? Zahnpasta???)
* Nail Rock Nail Textures, grüne Flakes & Klarlack, Originalprodukt 2er-Set für 9,50 € (brauch ich nicht, freue ich mich nicht)
* Mememe Beat the Blues Highlighter, Originalprodukt 12 ml für 6,95 € (ja, das ist echt nett)
* Jolie Zeitschrift Ausgabe März 2014, Original 2 €

* plus diverse Werbeblätter mit Rabatten




Wert der Box: ca. 22,70 € aaaaaber... ich würde mir einige Teile daraus niemals selbst kaufen, da ich sie nicht brauchen kann. Für mich sind es zu viele "nette" Produkte, die irgendwo in einer Kiste landen und später verschenkt werden.
Wert für mich: 2 € Zeitschrift Jolie + 6,95 € Mememe Highlighter (scheint ein interessantes Dupe zu meinem benefit zu sein, ich werde testen). Damit habe ich nicht einmal den Preis der Box heraus.
Natürlich berechnet sich der Wert einer Box nach persönlichen Vorlieben. Für andere mag die Box toll sein.







Nun, was halte ich von der Februarbox? Nicht viel, ehrlich gesagt.

Die Krönung Dröhnung war die Zahnpasta. Ich will einfach kein Alltagsprodukt in einer Beautybox sehen. Ganz egal ob ich es brauchen kann oder nicht. Eine Zahnpasta hat in einer Beautybox genauso wenig zu suchen wie die Wattepads aus der letzten Box.




Instagram

Diese letzte Box fand ich ziemlich daneben (Wattepads, Desinfektionsmittel), einzig der Maybelline Eyeshadow war das echte Highlight.




Ich habe allgemein den Eindruck, die Pinkbox schwächelt. Kommt es nur mir so vor, oder waren die enthaltenen Produkte im letzten Jahr noch allgemein innovativer? Ich vermisse den zündenden Funken der Box.

Nach der jüngsten >Preiserhöhung< auf 13,95 € bin ich not amused über Wattepads und Zahnpasta. Das sind Dinge, die ich als Kleinkram für 0,50-0,99 € in jedem Drogeriemarkt in den Grabbeltöpfen finde.



Was alles hätte drin sein können seht ihr >hier<. Über einen orly-Lack hätte ich mich tatsächlich gefreut. 


Habt ihr Interesse an eurer eigenen Pinkbox? Dann klickt hier
www.pinkbox.de

Alles Liebe ♥


Wie steht ihr zu den Boxen, zum Inhalt und zu der letzten Preiserhöhung?


Labels: , , , ,

1 Kommentare:

Am/um 27. Februar 2014 um 20:28 , Blogger Paulaxoxoo meinte...

Die Pinkbox hat mich irgendwie noch nie angesprochen. Ab und an ist mal ein hübsches Produkt dabei, aber dass war es dann auch schon.

 

Kommentar veröffentlichen

Deine Meinung interessiert mich. Hast du Anregungen? Eine andere Meinung? Dann danke ich für deinen Kommentar :)

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite